Donnerstag, 22. November 2012

Jede Menge Buchverfilmungen

Alle wissen es: es gibt mal wieder unendlich viele Buchverfilmungen auf die wir alle uns mehr oder weniger freuen.

Hier erstmal ein Zitat, dass ich heute auf Facebook entdeckt habe:

"Having your book turned into a movie is like seeing your oxen turned into bouillon cubes."
- John LeCarre


Manchmal stimmt das leider wirklich, aber ich hoffe mal, dass das bei den bald erscheinenden Filmen anders wird.

Da wäre zum einen:
Rubinrot von Kerstin Gier

Der Film dazu soll am 14.03.2013 in die Kinos kommen.


Leider bin ich noch nicht dazugekommen das Buch zu lesen, bevor ich mir den Film dazu ansehe wird das aber auf jeden Fall noch passieren.

Dann hätte wir noch Seelen von Stephenie Meyer.

Das Buch fand ich wirklich super, aber ich habe ein bisschen Angst, dass es nicht gut umsetzbar ist. Gespannt bin ich natürlich trotzdem!

Auf den müssen wir aber vermutlich noch bis Ende März/Anfang April warten.

City of Bones von Cassandra Clare wird ebenfalls verfilmt.


Dieser erscheint nicht vor August nächsten Jahres. Die Bücher sind klasse, aber ob mir die Besetzung so gut gefällt, weiß ich noch nicht, das ist ähnlich wie bei Seelen. Trotzdem bin ich sehr gespannt auf den Film.


Nicht zu vergessen: Disney and Offspring Entertainment hat die Rechte an "Die Auswahl" (engl. Matched) gekauft und so dauert es vermutlich auch nicht mehr lange bis wir Näheres über Filmdreh und Erscheinungsdatum wissen werden.

Was haltet ihr von den Trailern?
Auf welchen Film freut ihr euch ganz besonders? 
Oder hat euch einer der Trailer schon total enttäuscht?

Liebste Grüße und bis bald!
Quietschie

Kommentare:

  1. Ich freue mich am meisten auf City of Bones :D
    Selbst mein Vater ist total neugierig :D

    Alles Liebe ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin auch schon sehr gespannt, etwas müssen wir aber leider noch warten.
      Dein Papa ist auch neugierig? :) Find ich klasse, mein Paps wurde früher immer mitgeschleppt ;)

      Liebe Grüße :)

      Löschen