Freitag, 7. Dezember 2012

Adventskalender-Post 7


Einen schönen siebten Dezember wünsche ich euch allen.
Heute gibt es wieder eine Buchvorstellung, diesmal aber von der lieben Franzi geschrieben.


Vielleicht braucht ihr ja noch etwas für euren Wunschzettel...?

Buchvorstellung "Ungeplant" von Melanie Hinz



Eine jahrelange Freundschaft, zwei Beste Freunde, Sex, Liebe und eine unerwartete Situation, die einem das Leben unter den Füßen wegreißt ... alles in einem Buch.


Wenn ihr Gefühlvolle Romane mögt ist "Ungeplant" genau richtig. Es geht um Melina und Sven, die beiden sind seit Kindheit an beste Freunde. Sie waren einmal kurzzeitig ein Paar doch es klappte nicht, aber die beiden blieben Freunde, doch die Gefühle verschwanden nie ganz. Die Freundschaft der beiden ist wirklich unglaublich intensiv. Sie erzählen sich alles, kennen keine Scham voreinander und sind immer füreinander da.

Sven liebt Melina immer noch so sehr aber sie hat einfach zu viel Angst. Sie gesteht sich ihre Gefühle nicht ein und dann geht Sven für ein Jahr nach Australien und alles ändert sich ...

"Ich liebe Dich, meine süße Lina. Und das T-Shirt habe ich nicht vergessen.

Ich kann Dich immer noch riechen und schmecken, und ich habe solche Angst, dass die Erinnerung bald verblassen wird.

Vergiss mich nicht, Lina. Das ist alles, was ich mir wünsche.

Dein Sven"

(Seite 33)

... Melanies Leben stellt sich von heute auf morgen auf den Kopf. Sie muss einiges in ihrem Leben klären und mit einer ganz neuen Situation zurechtkommen und dabei entfernt sie sich immer mehr von Sven.


In "Ungeplant" erlebt man wirklich ein totales Gefühlschaos aber es ist einfach so fesselnd, dass man dieses Buch keine Sekunde hergeben will. Man darf natürlich nicht vergessen, dass es in erster Linie ein erotischer Roman ist aber Melanie Hinz schafft es immer eine sehr gute Balance aus Sexszenen und Story hinzubekommen. Was will man mehr? 

Ich kann nur jedem empfehlen ein Buch von ihr zu lesen. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen