Donnerstag, 12. Dezember 2013

Bücherregal-Tour #1

Hallo ihr Lieben,
da ich ja im Moment kaum Zeit habe Rezensionen zu schreiben, dachte ich mir, ich zeige euch einfach mal mein Bücherregal. Aber damit das nicht so eine einmalige Geschichte wird - und da ich doch mehr Bücher habe als gedacht - werden die Posts nach und nach kommen und es gibt immer nur einen kleinen Teil zu sehen ;)
Heute gut es los mit Teil 1.
Schon immer habe ich mir ein Expedit-Regal von Ikea als Raumteiler und für meine Bücher gewünscht. Und beim Einzug in meine neue Wohnung war das auch das erste, was geplant wurde. 

Deshalb bekommt ihr das heute auch als erstes zu sehen ;)



Wie ihr ganz gut erkennen könnt, bin ich ein ziemlich großer Walter Moers Fan. Ich warte schon sehnlichst auf den letzten Band de Stadt der träumenden Bücher (vor allem, da der letzte so gemein war :D ).
Nina Blazon ist in meinem Regal auch recht häufig vertreten ;)


Dan Brwon ist auch ein Muss für mich, allerdings finde ich es ganz schön unverschämt wie teuer seine Bücher mittlerweile sind… Gut wenn man da im Buchladen arbeitet ;)
Ich bin ein ziemlicher Reihen-Suchti. Ich mache das ja nicht mal mit Absicht. Ich würde gern auch mal das ein oder andere Buch lesen, das einfach nur zu ende ist, aber das gibt es ja kaum noch :(


Und jaa, dieser neue Harry Potter Schuber hatte es mir einfach angetan... Der ist…. Wahnsinn :D


… Ja, ich mag Schuber :D Die sind einfach so schön und praktisch :) und natürlich hab ich bei den Tributen von Panem auch Band 1, aber der ist grade zu Besuch bei einer Freundin, die die Bücher noch nicht gelesen hat :D

Welche der Bücher mögt ihr von diesen hier am liebsten? Was habt ihr auch und was steht noch auf der Wunschliste? 

Ich hoffe euch hat der Post gefallen, bald geht es weiter mit dem nächsten Teil von meinem Regal :)
Liebste Grüße,


Kommentare:

  1. Mir gefällt der Post super =)
    Ich schau sooooooo gerne die Regale von anderen an! Die Moers-Bücher sind mir als erstes ins Auge gestochen, die stehen auch in meinem Regal =). Die Schuber sind natürlich ein absoluter Hingucker. Was ich unbedingt auch noch lesen möchte ist Angelfall, Erebos, Taken, Lockwood, Bartimäus und Seelen. Aber wann soll ich das alles lesen? Die liebe Zeit ist so knapp.
    Was macht eigentlich dieser einzelne Eragon da? =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Du hast den HP Schuber *__* ♥ In den habe ich mich ja verliebt, aber ich besitze ihn leider noch nicht. Schuber sind an sich schon eine tolle Sache, wenn ich dran denke, was man da manchmal für Geld sparen kann (auch in Deutschland) und vor allem sind die Bücher in den Schubern meist mit dem Cover auf dem Karton und nicht mit blöden Schutzumschlag. ♥♥

    Percy Jackson mag ich auch als Schuber haben, wobei ich zumindest erstmal die Leseprobe lesen sollte, ob mir das geschriebene so zusagt. Narnia gibt es derzeit glaube ich leider nicht als Schuber mit gebundenen Büchern und die Tintenwelt-Trilogie soweit ich weiß gar nicht. :( Aber. Irgendwann. Und dann komme ich. Und mein Geldbeutel. xD

    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  3. Hey ich hätte mal eine Frage, wo hast du das jane austin buch und die anderen complete ..... Bücher her ?
    Liebe grüße pietschi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Pietschi,
      die Bücher habe ich mir aus England mitgebracht. Ich habe da ja für ein Jahr gelebt ;)
      Vielleicht bekommst du sie ja aber noch online bei Waterstones. Schau doch mal auf deren Homepage vorbei :)
      Viele Grüße,
      Quietschie

      Löschen