Samstag, 29. Juni 2013

Zitat der Woche

"Gott schuf die Katze, damit der Mensch einen Tiger zum Streicheln hat."

Vitor Hugo

Dienstag, 25. Juni 2013

[Tutorial] Newspaper Nails

Hallo ihr Lieben!
Ich hoffe ihr hattet einen guten Start in die Woche.
Heute möchte ich euch zeigen, wie man diese Newspaper Nails machen kann:


[Mini]Rezension: Destroy Me


Über das Buch


Autorin: Tahereh Mafi
Erscheinungsdatum: 2. Oktober 2012
Verlag: HarperCollins
ASIN: B0076790LA

Inhalt [Klappentext]

"Back at the base and recovering from his near-fatal wound, Warner must do everything in his power to keep his soldiers in check and suppress any mention of a rebellion in the sector. Still as obsessed with Juliette as ever, his first priority is to find her, bring her back, and dispose of Adam and Kenji, the two traitors who helped her escape. But when Warner's father, the Supreme Commander of The Reestablishment, arrives to correct his son's mistakes, it's clear that he has much different plans for Juliette. Plans Warner simply cannot allow."
Quelle: www.amazon.de

Montag, 24. Juni 2013

Rezension: Starters

Über das Buch


Autorin: Lissa Price
deutsche Ausgabe: Starters
Erscheinungsdatum: 29. März 2012
Seitenzahl: 352
Verlag: Doubleday Childrens
ISBN: 9780857531353

Inhalt [Klappentext]


"First, Callie lost her parents.

Then she lost her home.

And, finally, she lost her body.

But she will stop at nothing to get it back . . .

Callie and her little brother are on the run, living as squatters, fighting off unclaimed renegades who would kill for a cookie. But with the Body Bank comes a promise of much-needed cash, and with it, hope. And then despair . . .

The Bank allows teenagers to rent out their bodies to those who want to be young again. But Callie's renter intends to do more than party in her body. She intends to murder . . ."

Quelle: www.amazon.de

Sonntag, 23. Juni 2013

Rezension: The Curse [Vanoras Fluch]


Über das Buch


Autorin: Emily Bold
Erscheinungsdatum: 19. Juni 2012
Seitenzahl: 382
Verlag: Create Space Independent Publishing
ISBN: 9781477678602

Inhalt [Klappentext]


"Ein Jahrhunderte alter Fluch, ein geheimnisvolles Amulett und eine junge Liebe, die eine längst erloschene Blutfehde neu entfacht …

Die Außenseiterin Samantha findet im Nachlass ihrer Großmutter ein altes Amulett. Wenig später führt ein Schüleraustausch die Siebzehnjährige nach Schottland. Kaum bei ihrer Gastfamilie angekommen, wird sie bereits von den Sagen und Mythen des Landes in den Bann gezogen. Als sie dann auch noch den attraktiven Schotten Payton kennenlernt, gerät ihre Welt vollends aus der Bahn. Der mysteriöse Highlander erobert Sams Herz im Sturm. Im Strudel der Gefühle bemerkt sie nicht, in welcher Gefahr sie schwebt, denn was sie nicht ahnt: Paytons Vergangenheit birgt ein dunkles Geheimnis. Ein Geheimnis, das die Schicksale ihrer beider Familien seit Jahrhunderten untrennbar miteinander verbindet und welches nun auch Sam in Lebensgefahr bringt …"

Quelle: www.amazon.de


Samstag, 22. Juni 2013

Mittwoch, 19. Juni 2013

100 Leser Gewinnspiel

Hallo ihr Lieben!
Endlich ist es soweit!
Dank eurer Hilfe habe ich mir nun also etwas überlegt.

100 Leser sind so unglaublich viel und ich bin immer noch baff. Als ich im September mit dem Blog angefangen hab, habe ich nicht einmal damit gerechnet, dass es mal mehr als 20 Leser werden :D
Ihr seid einfach die besten und erinnert mich mit euren Kommentaren und Ideen immer wieder daran, warum ich das eigentlich mache ;)



Und um euch auch richtig danken zu können gibt es natürlich etwas kleines zu gewinnen!

1. Ein kleines Päckchen aus England. Mit Tee, Postkarten und allerlei anderem Krimskrams. ( Bisher habe ich noch nicht alles besorgt, deshalb kann ich euch kein Bild zeigen. Und eine Überraschung ist doch auch etwas tolles, oder nicht!?) Außerdem darf sich der Gewinner/ die Gewinnerin noch ein englisches Buch im Wert von bis zu 9 € (8 Pfund) aussuchen!

2. Für den zweiten Gewinner/ die zweite Gewinnerin gibt es auch ein Wunschbuch, aber das darf gern auch ein deutsches sein. Hier darf es ein Buch im Wert von bis zu 10 € sein. Das Päckchen wird dann vermutlich von meinen Eltern aus Deutschland losgeschickt. Das sollte aber kein Problem sein ;)

Und nun seid ihr sicher alle gespannt, was ihr tun müsst!
Ich habe ein kleines Formular vorbereitet, das ich euch bitten würde auszufüllen.
Es gibt also keine Lose, die Chance ist für alle gleich groß.

Ihr habt Zeit bis Sonntag, den 30. Juni um 23:59 Uhr.

Die Gewinner werden dann vermutlich am 2. Juli ausgelost!

Trotzdem noch ein paar Sachen.
1. Um teilzunehmen müsst ihr entweder 18 Jahre alt sein, oder das Einverständnis eurer Eltern haben.
2. Wenn ihr in Deutschland wohnt ist das super. Für alle anderen: Das Päckchen aus England würde ich dann verschicken, wenn ihr euch an den Versandkosten beteiligt. Diese sind nach Deutschland schon nicht gering, in andere Länder aber noch höher. Ich hoffe ihr versteht das! Bei der Büchersendung sollen unsere Österreicher und Schweizer natürlich nicht benachteiligt werden. Für alle anderen Länder gilt auch hier: Ich werde es an euch versenden, wenn ihr euch an den Versandkosten beteiligt! :)
3. Ich übernehme keine Haftung für auf dem Postweg verloren gegangene Sachen.
4. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
5. Außerdem ist es ein Gewinnspiel für meine Leser! Ich würde mich freuen, wenn ihr meinem Blog folgt, aber bitte nur, wenn er euch auch gefällt!

So, genug mit den Regeln.

Ich würde mich natürlich freuen, wenn ihr ein bisschen Werbung macht, das ist aber kein Muss :)

Ich wünsche euch allen ganz viel Erfolg und hoffe, dass euch die Gewinne gefallen werden! 



Montag, 17. Juni 2013

Zeit für ein GEWINNSPIEL

Liebste Leser!
Ich bin gerade fast von meinem Stuhl gefallen.
Ich habe nämlich gesehen, dass es jetzt doch allen ernstes 99 Leser (über GFC) sind.
Ich kann es kaum glauben.
Natürlich möchte ich gern ein Gewinnspiel machen, aber dafür brauche ich eure HILFE!

Noch bin ich in London und würde deshalb gern auch etwas kleines, typisch englisches verschenken, aber auch Bücher sollen und dürfen gern dabei sein.
Nun möchte ich gern von euch wissen:

WORÜBER WÜRDET IHR EUCH FREUEN?


Sei es ein bestimmtes Souvenir, ein bestimmtes Buch oder doch etwas ganz anderes, lasst mir bitte einen Kommentar da.

Ich sitze jetzt hier noch ein bisschen rum und freue mich ;)


[TAG] Verschlungene Bücher

Jenny (GrilWithTheBooks) hat sich einen tollen neuen TAG ausgedacht und da muss ich natürlich auch mitmachen ;) Wie ihr schon lesen konntet, geht es um 'verschlungene Bücher'. Es sollen 5 bzw. 10 Bücher vorgestellt werden, die man nicht mehr aus der Hand legen konnte. Eben - verschlungen - hat.
Ich werde mich auf 5 beschränken (es sei denn, mir fallen während des Schreibens noch mehr ein ;) )
Ich werde auch am Ende niemanden taggen. Wer Lust hat, der macht einfach mit!


Ich will auch gar nicht lange drum herum reden, sondern fange lieber gleich an!


Gewinnspiel für Blogger

Pia Hepke verlost auf Facebook 2 Exemplare ihres Romans "Das Geheimnis des Nebels".



Darum geht es:
"Eine kleine, eher verträumte Stadt, inmitten von Wald und Wiesen gelegen, wird in letzter Zeit häufiger von einem Naturphänomen heimgesucht. Immer wieder wird der Ort in einen undurchdringlichen Nebel gehüllt. Diana spürt, dass etwas Magisches in der Luft liegt. Zuerst der Nebel, dann diese rätselhafte Schattengestalt im Wald. Sollte das wirklich ein Drache gewesen sein? Aber wieso verließ dann ein Mensch die Lichtung? Dazu noch der mysteriöse Neue an der Schule, Adrian. Seine unglaublich grünen Augen scheinen auf Diana eine fast schon magische Anziehungskraft auszuüben. Aber was hatte er mitten in der Nacht im Wald zu suchen? Ob er etwas mit dem Brand auf der Klassenfahrt zu tun hat? Sollte ihr das Bild von der Lichtung im Nebel, welches sie aus einer Laune heraus malt, dabei helfen das Rätsel zu lösen?" (Quelle Bild und Klappentext: www.amazon.de)

Das Buch ist erst im März diesen Jahres erschienen und nachdem erst gestern ein Buch verlost wurde, gibt es nun schon wieder etwas zu gewinnen.

Das Gewinnspiel ist nicht zeitlich festgelegt, sondern es geht um die Teilnehmer Zahl. Sobald 80 Blogger teilgenommen haben wird ausgelost.
Ich werde mein Glück natürlich gern versuchen und wünsche euch auch ganz viel Erfolg!

Durch Klick auf den Link (oben!) gelangt ihr direkt zu dem Gewinnspiel-Bild.

Liebste Grüße



Samstag, 15. Juni 2013

One Lovely Blog Award

Die liebe Atravar von Sight Heavenwards hat mir einen Award verliehen!
Vielen lieben Dank noch einmal!


Zitat der Woche


"Die Sprache ist die Quelle aller Missverständnisse."


Antoine de Saint-Exupéry

Quelle: www.buecher.de

Freitag, 14. Juni 2013

Rezension: The Summer I Turned Pretty


Über das Buch


englische Ausgabe
Autor: Jenny Han
deutscher Titel: Der Sommer als ich schön wurde
Erscheinungsdatum: 6. April 2010
Seitenzahl: 304
Verlag: Simon & Schuster
ISBN: 9781416968290

Inhalt [Klappentext]

"Belly measures her life in summers. Everything good, everything magical happens between the months of June and August. Winters are simply a time to count the weeks until the next summer, a place away from the beach house, away from Susannah, and most importantly, away from Jeremiah and Conrad. They are the boys that Belly has known since her very first summer -- they have been her brother figures, her crushes, and everything in between. But one summer, one wonderful and terrible summer, the more everything changes, the more it all ends up just the way it should have been all along."
Quelle: www.amazon.de


Donnerstag, 13. Juni 2013

Rezension: Unearthly


Über das Buch


englische Ausgabe
Autorin: Cynthia Hand
Erscheinungsdatum: 2. Mai 2011
Seitenzahl: 432
Verlag: Egmont UK
ISBN: 9781405259644

Inhalt [Klappentext]


"Angelic powers, forbidden romance, and the choice between fulfiling your destiny or following your heart's desire. Clara has known she is part-angel since she turned fourteen two years ago. But only now, through fragmented visions of a terrifying bush fire, is her Purpose - the crucial rite of passage for every part-angel - becoming clear to her. When Clara meets Christian, the boy in her visions, he is everything she could wish for - so why does she also have feelings for her enigmatic classmate, Tucker? Clara discovers that her Purpose is only a small part of a titanic struggle between angels and their destructive counterparts, the Black Wings. And when the fire of her vision erupts and both Christian and Tucker are in danger, who will she choose to save?"
Quelle: www.amazon.de

Mittwoch, 12. Juni 2013

[TAG] 11 Fragen

Die liebe Julia von Julia Liest hat mich getaggt.

Und da es jetzt ja schon länger keinen Tag-Post mehr gab und ich ihre Fragen wirklich interessant finde, habe ich mir gedacht ich mache mit.


Hier noch einmal die Regeln:


1. Als Dankeschön den Tagger verlinken.  
2. 11 Fragen vom Tagger beantworten.
3. 11 neue Fragen ausdenken.
4. 10 Blogger taggen, die unter 200 Follower haben und es Ihnen mitteilen. (Ob ich 10 Blogger finde, kann ich jetzt noch nicht versprechen, aber ich schau mal, was sich machen lässt!)


Dienstag, 11. Juni 2013

Rezension: Sturmkönige [Dschinnland]


Über das Buch


Autor: Kai Meyer
Erscheinungsdatum: 2. September 2008
Seitenzahl: 428
Verlag: Bastei Lübbe
ISBN: 9783785723364

Inhalt [Klappentext]

"Am Tag seiner Geburt trug sein Vater ihn auf einem fliegenden Teppich hinauf in den Himmel über Samarkand - Tarik al-Jamal, der beste Schmuggler auf den Himmelsrouten des Orients. Keiner reitet einen Teppich wie er - bis er draußen im Dschinnland, den tödlichen Wüsten zwischen Samarkand und Bagdad, seine große Liebe Maryam verliert. Gebrochen und einsam verdingt sich Tarik bei illegalen Teppichrennen. Doch dann will sein jüngerer Bruder Junis die mysteriöse Sabatea durchs Dschinnland nach Bagdad bringen. Tarik fürchtet um das Leben der beiden - und stellt sich einmal mehr den Geistern seiner Vergangenheit. Eine mörderische Jagd durch die Wüste beginnt, eine Odyssee auf fliegenden Teppichen, mitten in den Krieg zwischen Dschinnen und Sturmkönigen ..."

Quelle: www.amazon.de

Montag, 10. Juni 2013

Rezension: Reise zum Mittelpunkt der Erde


Über das Buch


Autor: Jules Verne
Originaltitel: Voyage au centre de la terre
Erscheinungsdatum: 1.Juni 2010
Seitenzahl: 432
Verlag: dtv
ISBN: 9783423138826

oder als kostenloses eBook

erstmals veröffentlicht: 1864
erste deutsche Ausgabe: 1873

Inhalt [Klappentext]


"Der Traum eines jeden Professors: eine sensationelle Entdeckung und ewiger Ruhm! Ein rätselhaftes Runendokument scheint Professor Lidenbrock genau dies zu eröffnen, woraufhin er sich mit seinem Neffen und einem isländischen Führer auf eine phantastische Reise in die Unterwelt begibt. Was ihn dort erwartet, übersteigt jede Vorstellungskraft. Und auch für den gelehrtesten Geologen der Welt steckt die Erde noch voller Überraschungen!"
Quelle: www.amazon.de

Samstag, 8. Juni 2013

'Kirschrote Sommer'-Woche Special

Heute ist es eeeeendlich Zeit für das Special von Carina.

Seid ihr auch alle so gespannt wie ich? :)


Ich freue mich sehr, dass Carina sich die Zeit genommen hat, selbst ein paar Fragen zu beantworten.
Ich hatte auch das Glück sie auf der Leipziger Buchmesse zu treffen und ich bin so begeistert gewesen :D
Sie war einfach so lieb und freundlich und hat einfach eine tolle Art an sich!

Vergesst nicht, dass die Aktion auch wieder bei Franzi stattfindet!

So, das hier wird jetzt also ein Monsterpost.

Achtung,

fertig,

LOS!

Zitat der Woche


"Der Horizont der meisten Menschen ist ein Kreis mit dem Radius 0. Und das nennen sie ihren Standpunkt."

Albert Einstein

Freitag, 7. Juni 2013

'Kirschrote Sommer'-Woche Teil 5

Hier kommt auch schon der letzte Teil!
Morgen gibt es dann ein Special mit Carina, aber jetzt darf sich Anne erstmal austoben.


Natürlich findet ihr die Aktion auch wieder bei Franzi.


Viel Spaß!

Donnerstag, 6. Juni 2013

'Kirschrote Sommer'-Woche Teil 4

Und schon sind wir beim vorletzten Teil unserer 'Kirschroten Sommer'-Woche angekommen.
Heute habe ich selbst ein paar Fragen beantwortet.
Vergesst nicht, dass die Aktion auch bei Griinsekatzes Leseecke zu finden ist!


Und los geht's:

Mittwoch, 5. Juni 2013

'Kirschrote Sommer'-Woche Teil 3

Guten morgen :)
Heute sind wir schon bei der Hälfte der Fragen angekommen.
Heute dürft ihr die Meinung von Lisa lesen.
Gestern und vor allem Vorgestern wurde ja schon fleißig diskutiert und ich würde mich freuen, wenn ihr wieder eure Meinung in den Kommentaren hinterlassen könntet :)



Und jetzt geht es auch schon los:

Dienstag, 4. Juni 2013

'Kirschrote Sommer'-Woche Teil 2

Hallo ihr Lieben!
heute gibt es auch schon Teil zwei!




Heute hat die liebe Katha ein paar Fragen beantwortet.
Wie auch gestern würde ich mich freuen wenn ihr in den Kommentaren eure Meinung hinterlasst, und wenn alles klappt, wie wir uns das denken, kann euch Katha sogar selbst auf eure Kommentare antworten!

Hier also Teil 2:

Montag, 3. Juni 2013

'Kirschrote Sommer'- Woche Teil 1

Hallo ihr Lieben!
Heute ist es endlich soweit, die 'Kirschrote Sommer'-Woche beginnt.
Die ersten Fragen hat Franzi von Griinsekatzes Leseecke für euch beantwortet.
Da es auch ihre Idee war, waren alle einverstanden, dass sie den Anfang machen sollte!



Ich will gar nicht lange drum herum reden.
Hier kommen die Fragen und Franzi's Antworten:

Sonntag, 2. Juni 2013

Aktion: 'Kirschrote Sommer'-Woche

Hallo ihr Lieben!
Morgen geht es bei Franzi und mir los mit der Aktionswoche zu Kirschroter Sommer.
Ich habe mir gedacht, dass ich auch etwas kleines beitragen könnte, und neben dem Lesen liebe ich es, mir die Nägel zu lackieren.
Deshalb habe ich mir gedacht, ich könnte meine Nägel einfach mal ganz nach dem Motto 'Kirschroter Sommer' gestalten.
Das war gar nicht so einfach und hat mich ein paar Versuche gekostet.
Aber hier ist das Ergebnis:


Wie gefällt euch die Idee? Findet ihr es passend?

Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende!
Ich würde mich freuen, wenn ihr morgen den Weg hierher finden könntet und einfach mal bei der Aktion vorbeischaut.

Liebste Grüße

Samstag, 1. Juni 2013

Ankündigung 'Kirschrote Sommer-Woche'

Hallo ihr Lieben,
heute habe ich eine tolle Ankündigung für euch.
Die nächste Woche steht bei Franzi (Grinsekatze) und mir ganz im Zeichen des Sommers. Nein, ich meine nicht diese Jahreszeit, die dieses Jahr scheinbar ausfällt. Bei uns geht es um die Bücher von Carina Bartsch, vor allem um den ersten Teil: Kirschroter Sommer.



Franzi hat das Glück gehabt, dieses Buch schon lesen zu dürfen, bevor es überhaupt bekannt war. Für sie (und auch für mich) sind diese Bücher einfach etwas ganz Besonderes.
So kam es also, dass Franzi eines Nachts nicht schlafen konnte. Also hat sie sich die Rezensionen zu Kirschroter Sommer durchgelesen.
Und einige haben sie wirklich getroffen. (Ja, auch wenn es nicht ihre Bücher sind fühlt sie sich ein bisschen verantwortlich. Ich finde das wirklich toll!)
Also hat sie alle Kritikpunkte herausgesucht und ein paar Fragen zusammengestellt.
Diese Fragen hat sie dann an Leute gegeben, die das Buch gelesen haben (unter anderem auch an mich).
Uns geht es bei dieser Aktion keineswegs darum, dass wir keine kritischen Meinungen zulassen. Wir akzeptieren die Meinung eines jeden Einzelnen! Allerdings sind viele Behauptungen aufgestellt wurden, die so einfach nicht stimmen oder wirklich sinnlos waren.
Wir möchten einfach unsere Meinungen zu dem Buch zeigen und würden uns deshalb freuen wenn auch ihr die Fragen für euch selbst oder auch für uns in den Kommentaren beantwortet.
Jeder darf seine persönliche Meinung äußern, sei es kritisch oder auch nicht. Ich glaube, dass Kritik ein Buch erst wirklich gut macht.
Aber wir möchten einfach mit ein paar unbegründeten Behauptungen aufräumen.

Es wird also ab Montag jeden Tag die Antoworten auf ein paar Fragen geben. Bei mir werden sie immer etwas später online gehen als bei Franzi. Immerhin war es ihre Idee!

Außerdem wird es am Sonntag noch ein paar Worte von Carina Bartsch selbst geben.
Ich hoffe, ihr werdet alle viel Spaß haben und würde mich sehr über eure Meinungen freuen!
Ganz egal ob kritisch oder nicht, ich möchte lieben gern wissen, was ihr denkt!

Am Monatg wird es also losgehen! Macht euch bereit für unsere 'Kirschrote Sommer-Woche'.

Liebste Grüße,


Monatsstatistik Mai


Kaum zu glauben, dass wir schon Mai haben. Jetzt sind es nicht einmal mehr 2 Monate, bis ich wieder nach Hause fliege. Die Zeit vergeht immer schneller und langsam wird mir erst klar was das heißt.
Ich freue mich schon, wieder zurück zu kommen, aber ich würde gern noch ein bisschen bleiben. Ach ich kann mich nicht entscheiden was ich will...
Aber egal, ein bisschen Zeit hat das ja alles noch. Erstmal genieße ich die verbleibende Zeit noch.
Das heißt soviel wie: wenn ich nicht gerade unterwegs bin (oder selbst wenn, denn Bus, Tube und Zug sind auch für das Lesen gut geeignet) wir gelesen.
Im Mai sah es also bei mir so aus:

Zitat der Woche

Keinen Drachen kann man so hoch steigen lassen wie den der Phantasie.

Lauren Becall