Montag, 8. Dezember 2014

Neuzugang: Oliver Kern "Der Geist des Bösen"

Guten Morgen liebe Bücherfreunde,

ich wünsche euch einen tollen Start in die Woche. Ich hatte euch versprochen, jetzt wieder öfter meine Neuzugänge zu posten und deshalb gibt es heute schon wieder ein neues Buch! Und mit neu meine ich NEU. Ab 5.12 sollte das Schätzchen hier eigentlich erst im Laden liegen, aber wir haben es schon ein paar Tage eher bekommen. Und so durfte das Buch natürlich auch ein paar Tage eher bei mir einziehen.
Es geht heute mal nicht um einen Liebesroman... sondern um "Der Geist des Bösen" von Oliver Kern.

"Der Geist des Bösen" ist Band 2 der Reihe um Kristina Reitmeier. Den ersten Band habe ich zwar schon gelesen, auf dem Blog aber noch nichts dazu geschrieben. Ich muss zugeben, dass es mir immer sehr schwer fällt über Bücher zu schreiben, von denen ich die Autoren persönlich kenne.

Nichtsdestotrotz möchte ich euch die Reihe ans Herz legen und deshalb kommt hier jetzt der Inhalt zu "Der Geist des Bösen":

"In der Nähe von Stuttgart wird die Leiche eines Nigerianers gefunden. Im Gesicht trägt er seltsame Schnittwunden. Kristina Reitmeier und ihr Team vermuten einen Streit unter Drogenhändlern, aber diese Spur endet in einer Sackgasse. Liegt vielleicht doch ein Mord mit ausländerfeindlichem Hintergrund vor? Oder war die Tat gar religiös motiviert? Die Stuttgarter Polizei kann nichts ausschließen, als auf einmal eine unglaubliche Entdeckung alles auf den Kopf stellt …"


Band 1 der Reihe heißt übrigens "Die Kälte in dir" und die beiden passen ganz wunderbar zusammen. Für alle Neugierigen unter euch auch hier noch der Inhalt:

"In einer abgelegenen Villa in der Nähe von Stuttgart wird die bereits sehr stark verweste Leiche eines Mannes gefunden. Auffällig sind großflächige Wunden am Oberkörper. Der Fall wird Kommissarin Kristina Reitmeier zugeteilt. Ausgerechnet jetzt verliert die notorische Raserin für drei Monate ihren Führerschein. Daniel Wolf, angehender Polizeipsychologe und wegen eines Disziplinarverfahrens eigentlich vom Dienst beurlaubt, wird zum Chauffeur abgeordert. Keine leichte Situation für die beiden. Bald darauf werden weitere Leichen entdeckt, denen eines gemeinsam ist: Sie alle sind stark übergewichtig."

Mehr Infos zu Oliver Kern und seinen Büchern bekommt ihr HIER.



 Sehen sie nicht toll aus zusammen? Ich hoffe, ihr habt jetzt auch Lust die Bücher zu lesen. Ich jedenfalls bin sehr gespannt, was ich mit Kommissarin Reitmeier noch so alles erleben werden!


Kennt ihr die Bücher von Oliver Kern schon?  


Bis zum nächsten Mal!

1 Kommentar:

  1. Halli Hallo!
    Die zwei sehen zusammen wirklich klasse aus - einzelnd selbstverständlich auch. Genauso wie du freue ich mich schon sehr auf Band 2 und das Wiedersehen mit den Protagonisten!
    Liebe Blubbergrüße
    Anka

    AntwortenLöschen