Montag, 29. Dezember 2014

Die Buchhändlerin erzählt - Gastpost bei Sharon.Baker liest

Hallihallo ihr da draußen,

es ist schon wieder Montag und damit Zeit für meinen letzten Gastpost des Jahres bei Sharon.Baker liest.
Heute mit Neuigkeiten zu Büchern, die mir sehr am Herz liegen. Aber lest selbst:

Donnerstag, 18. Dezember 2014

Neuzugang: Gena Showalter "The Queen of Zombie Hearts"

Guten Morgen liebe Bücherfreunde!

Genießt ihr die Adventszeit? Auf Arbeit ist von Tag zu Tag mehr los und es macht damit auch immer mehr Spaß - okay, manchmal ist es auch ein bisschen zu viel und ich würde am liebsten auf eine einsame Insel oder mein Sofa flüchten - und genau so soll es doch sein.


Ich zeige euch heute trotzdem einen meiner Neuzugänge. Lange habe ich auf dieses Buch gewartet und selbst als es dann endlich erschienen war hat es noch einmal 3 Wochen gedauert, bis ich es endlich in den Händen halten konnte.

Die Rede ist vom dritten Band der "Alice in Zombieland"-Reihe von Gena Showalter. Auf englisch heißt er "The Queen of Zombie Hearts". Ich habe schon etwa ein Drittel gelesen und bin ein wenig enttäuscht. Die beiden Vorgänger haben mir einfach deutlich besser gefallen. Aber ich möchte das Buch hier jetzt auch nicht zu arg kritisieren, immerhin bin ich ja noch nicht ganz durch! 

Und hier kommen ein paar GUTE NACHRICHTEN für alle Alice-Fans: Der 3. Band wird im August 2015 auf DEUTSCH erscheinen. Heißen wird er "Showdown im Zombieland". Klingt doch wirklich spannend, findet ihr nicht?

Hier noch der Klappentext für euch:

"Während Ali endlich ihre Beziehung mit Cole genießen kann, braut sich neues Unheil zusammen: Anima Industries überfällt die jungen Zombiejäger, vier der Freunde sterben. Eine klare Kriegserklärung - bis Ali bei der nächsten Attacke entdeckt, dass sie Untote kontrollieren und Schwerverletzte heilen kann. Eine sehr nützliche Gabe im alles entscheidenden Showdown, und doch ein zweischneidiges Schwert: Die überaus seltene Fähigkeit kann nämlich nur vererbt werden - und beweist, dass Ali mit der verräterischen Jägerin verwandt sein muss, die Coles Mutter zum Zombie machte. Wie soll ihre Liebe diesen Schlag verkraften?"

Alle weiteren Infos findet ihr direkt bei MIRA

Ich wünsche euch jetzt noch einen schönen Donnerstag und bis bald!

Montag, 15. Dezember 2014

Gastpost bei Sharon.Baker liest

Hallihallo liebe Bücherfreunde,

na, habt ihr schon darauf gewartet? Es ist schon wieder Montag und das heißt es gibt bei Sharon wieder einen Gastpost von mir. Heute geht es um den letzten Band einer Reihe. Aber welchen? Das findet ihr entweder in meinem Post hier heraus oder bei Sharon auf dem Blog! 

Ich wünsche euch allen einen tollen Montag!

Montag, 8. Dezember 2014

Neuzugang: Oliver Kern "Der Geist des Bösen"

Guten Morgen liebe Bücherfreunde,

ich wünsche euch einen tollen Start in die Woche. Ich hatte euch versprochen, jetzt wieder öfter meine Neuzugänge zu posten und deshalb gibt es heute schon wieder ein neues Buch! Und mit neu meine ich NEU. Ab 5.12 sollte das Schätzchen hier eigentlich erst im Laden liegen, aber wir haben es schon ein paar Tage eher bekommen. Und so durfte das Buch natürlich auch ein paar Tage eher bei mir einziehen.
Es geht heute mal nicht um einen Liebesroman... sondern um "Der Geist des Bösen" von Oliver Kern.

"Der Geist des Bösen" ist Band 2 der Reihe um Kristina Reitmeier. Den ersten Band habe ich zwar schon gelesen, auf dem Blog aber noch nichts dazu geschrieben. Ich muss zugeben, dass es mir immer sehr schwer fällt über Bücher zu schreiben, von denen ich die Autoren persönlich kenne.

Nichtsdestotrotz möchte ich euch die Reihe ans Herz legen und deshalb kommt hier jetzt der Inhalt zu "Der Geist des Bösen":

"In der Nähe von Stuttgart wird die Leiche eines Nigerianers gefunden. Im Gesicht trägt er seltsame Schnittwunden. Kristina Reitmeier und ihr Team vermuten einen Streit unter Drogenhändlern, aber diese Spur endet in einer Sackgasse. Liegt vielleicht doch ein Mord mit ausländerfeindlichem Hintergrund vor? Oder war die Tat gar religiös motiviert? Die Stuttgarter Polizei kann nichts ausschließen, als auf einmal eine unglaubliche Entdeckung alles auf den Kopf stellt …"


Band 1 der Reihe heißt übrigens "Die Kälte in dir" und die beiden passen ganz wunderbar zusammen. Für alle Neugierigen unter euch auch hier noch der Inhalt:

"In einer abgelegenen Villa in der Nähe von Stuttgart wird die bereits sehr stark verweste Leiche eines Mannes gefunden. Auffällig sind großflächige Wunden am Oberkörper. Der Fall wird Kommissarin Kristina Reitmeier zugeteilt. Ausgerechnet jetzt verliert die notorische Raserin für drei Monate ihren Führerschein. Daniel Wolf, angehender Polizeipsychologe und wegen eines Disziplinarverfahrens eigentlich vom Dienst beurlaubt, wird zum Chauffeur abgeordert. Keine leichte Situation für die beiden. Bald darauf werden weitere Leichen entdeckt, denen eines gemeinsam ist: Sie alle sind stark übergewichtig."

Mehr Infos zu Oliver Kern und seinen Büchern bekommt ihr HIER.



 Sehen sie nicht toll aus zusammen? Ich hoffe, ihr habt jetzt auch Lust die Bücher zu lesen. Ich jedenfalls bin sehr gespannt, was ich mit Kommissarin Reitmeier noch so alles erleben werden!


Kennt ihr die Bücher von Oliver Kern schon?  


Bis zum nächsten Mal!

Samstag, 6. Dezember 2014

Gewinnspiel Auslosung

Hallo ihr Lieben,

bitte verzeiht, dass es mit der Auslosung so lange gedauert hat! Aber hier ist sie endlich. Das gesuchte Buch war - natürlich - Daughter of Smoke and Bone von Laini Taylor. Das haben auch alle, die mitgemacht haben, richtig beantwortet! Vielen Dank schon mal dafür und auch für eure lieben Kommentare.


Aber ich will euch gar nicht länger auf die Folter spannen. Das Buch geht an: 

KATJA W.


Herzlichen Glückwunsch! Du bekommst von mir eine Mail, damit ich dir das Buch zusenden kann. Und hier sind noch mal ein paar Bilder mit den Büchern:





Und hier noch einmal das deutsche Cover
Das ist übrigens das amerikanische Cover,
zu dem das Design noch besser passt.



Alle anderen brauchen nicht traurig sein, denn das war sicher nicht das letzte Gewinnspiel. Vielen Dank an alle, die teilgenommen haben.

Ich wünsche euch allen ein entspanntes Wochenende!




Mittwoch, 3. Dezember 2014

Gastpost bei Sharon.Baker liest

Hallo ihr Lieben,

gestern war es mal wieder Zeit für einen Gastpost bei Sharon. Den möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Wie üblich könnt ihr UNS HIER BESUCHEN oder einfach weiter lesen ;)

Viel Spaß mit dem Beitrag und einen schönen Mittwoch!


Hallo liebe Lesende,


ich wünsche euch einen tollen ersten Dezember. Kaum zu glauben, dass das Jahr schon wieder fast zu Ende ist, nicht wahr?

Ich habe für euch wieder ein paar Neuigkeiten aus der Welt der Bücher. Und diese werden sicher dafür sorgen, dass die Zeit gar nicht schnell genug vergehen kann.

Es geht heute um die 'Selection'-Reihe von Keira Cass. Vor nicht allzu langer Zeit wurde bekannt gegeben, dass es nicht bei einer Trilogie bleiben soll, sondern dass noch zwei weitere Bände dazu kommen werden. Und für den 4. Band gibt es sogar schon ein Cover. Das Buch wird "The Heir" (also Erbe oder Thronfolger) heißen.

Auch die Inhaltsangabe für "The Heir" wurde schon offiziell gemacht, sie enthält aber einige Spoiler für alle, die den 2. und 3. Band noch nicht gelesen haben. Ich habe den Inhalt daher "versteckt". Wer wissen möchte, um was es in Band 4 geht klickt also bitte auf den folgenden Button:




“Twenty years ago, America Singer entered the Selection and won Prince Maxon’s heart. Now the time has come for Princess Eadlyn to hold a Selection of her own. Eadlyn doesn’t expect her Selection to be anything like her parents’ fairy-tale love story. But as the competition begins, she may discover that finding her own happily ever after isn’t as impossible as she always thought. Und hier noch mal der Inhalt kurz und knapp auf deutsch: Zwanzig Jahre nachdem America Maxons Herz gewonnen hat ist es nun an der Zeit für Eadlyn, ihre gemeinsame Tochter, selbst eine "Selection" zu veranstalten. Sie ist sich sicher, dass es bei ihr nicht ganz so märchenhaft zugehen wird, wie bei ihren Eltern. Als dann der Wettbewerb beginnt stellt sie jedoch schnell fest, dass ihr eigenes Glück vielleicht gar nicht so schwer zu erreichen ist.Quelle: http://shelf-life.ew.com/



Das Buch wird auf englisch am 5. Mai 2015 erscheinen. Nächstes Jahr wird ja ebenfalls der Band 3 auf deutsch erscheinen, daher ist die Wartezeit bis zum Band 4 vermutlich nicht allzu lang. Außerdem schreibt Keira Cass noch weitere Kurzgeschichten zur Selection-Reihe. So gibt es auch schon dafür ein Cover.

Ich finde die Gestaltung der beiden Cover sehr schön und bin schon wahnsinnig gespannt. Ich muss zugeben, dass mir der zweite Band gar nicht gefallen hat, aber da ich trotzdem wissen wollte wie es denn nun ausgeht habe ich den dritten Band dennoch gelesen. Und der hat mir wieder richtig gut gefallen. Umso gespannter bin ich auf die noch folgenden Bücher.


Habt ihr die Reihe schon gelesen? Seid ihr genauso gespannt wie ich auf die neuen Bücher?



Ich wünsche euch einen guten Start in die Woche!